Lahoux Clip

   


Das Lahoux Clip ist ein multifunktionales Wärmebildgerät, das entweder als Monokular oder als Vorsatzgerät gebraucht werden kann.

Anders als bei Nachtsichtgeräten mit Restlichtverstärkung, benötigt das Lahoux Clip keine externe Lichtquelle und wird nicht beeinflusst durch starke Lichteinwirkung. Es kann in der Nacht oder bei schlechten Wetterbedingungen wie Nebel, Regen, Smog und auch bei Hindernissen wie Bäume, hohes Gras, dichtes Gebüsch usw. verwendet werden. Das Lahoux Clip bietet eine breite Palette von Anwendungen, einschließlich Nachtjagd, Beobachtung und Geländeausrichtung sowie Such- und Rettungsaktionen.


Systemfunktionen:

  • Schneller Wechsel zwischen Vorsatz und Monokular
  • Schnelle Montage und Demontage des Vorsatzes
  • Detektionsbereich über 1 km
  • 1024×768 OLED Display mit hoher Bildauflösung
  • 4 Bildmodi: weiß-warm, schwarz-warm, rot-warm, Pseudofarbe
  • Digitalzoom vom Monokular: 2x, 4x
  • Externe Stromversorgung Typ C, Datenübertragung
  • Eingebaute Bluetooth, Kompass, Laser, Bewegungssensor
  • Kompakte Größe geringes Gewicht, hohe Stoßfestigkeit
  • Bluetooth Fernbedienung (Optional)
  • Die unverbindliche Preisempfehlung für das Lahoux Clip ist 3.499,- inklusive 19% Mehrwertsteuer.

    Technische Daten

    Detektor
    Auflösung 300x 400
    Pixel Größe 17 µm
    Spektralbereich 8-14 µm
    Empfindlichkeit(NETD) <50 mK
    Optik
    Linse 35 mm
    Sehfeld (hxv) 10,66° x 8,0°
    Relative Öffnung F/1.2
    Elektronik
    Video Ausgang PAL oder NTSC
    Monitor OLED, 1024x 768
    Betriebsparameter
    Temperaturbereich -30°C bis 50°C
    Wasserdicht IP67
    Batterie 2x CR123 Batterie
    Batteriedauer 3 Std. (Dauerbetrieb)
    Abmessungen 150 x 52 x 57 mm
    Gewicht ohne Batterien 0,400 kg

    DRI Werte

    Nach den Johnson Kriterien für ein Ziel eines stehenden Mannes mit einer kritischen Größe von 1,8 x 0,5 Meter. Detektion, Erkennung und Identifizierung sind definiert für ein Bild von beziehungsweise 1.5, 6 und 12 Pixeln in dem Bildsensor.